gotop

Ansteckende Cartoons

Das Buch zum Virus

Softcover, 96 Seiten

ISBN 978-3-00-065791-7

17,90  EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

40 vorrätig

Das ansteckendste Buch seit es Viren gibt!

“Die Bundeskanzlerin spricht von der „größten Herausforderung seit dem zweiten Weltkrieg“, die Präsidenten der USA und Frankreichs von einem Krieg, der gewonnen werden müsse. Die Corona-Pandemie verändert Politik, Wirtschaft, Kultur und selbst den Sport tiefgreifend – aber noch viel mehr den Alltag der Menschen zwischen Kurzarbeit, Homeoffice und Quarantäne.
Eine berührungslose Gesellschaft bildet sich heraus, in der Abstand mehr zählt als Nähe.

Humor ist, wenn man trotzdem lacht. Und die Geschichtsschreibung beginnt jetzt. Wer könnte sie besser leisten, als die führenden Karikaturisten und Cartoonisten? Denn das Virus sieht man nicht, und die Fotos dieser Zeit zeigen vor allem, was fehlt. Aber wie soll man etwas dokumentieren, was nicht da ist? Die Wirklichkeit lässt sich in den klugen, bösen, witzigen Zeichnungen dieses Bandes besonders gut verstehen. So werden ihre Urheber zu den eigentlichen Corona-Chronisten. „Ansteckende Cartoons“ versuchen einen ersten Rückblick auf eine historische Zeit, in der plötzlich alles anders wurde. Die neue Normalität präsentiert sich bedrohlich und absurd, aber doch immer wieder lustig. Ansteckender als das Virus muss das Lachen sein.”

Moritz Döbler Chefredakteur Rheinische Post

15 großartige Cartoonisten dokumentieren das aktuelle Zeitgeschehen – von Mund-Nasen-Schutz und Protesten über Verschwörungen und Hygiene, bis hin zur Politik.

Mit dabei sind: Harm Bengen, Dorthe Landschulz, Ari Plikat, Til Mette, Olga Hopfauf, Miriam Wurster, Marunde, Michael Holtschulte, Denis Metz, Bettina Schipping, Oliver Ottitsch, Lahs, Burkh, Tetsche und Bettina Bexte.

Weitere Angebote